Lippe-Carport Logo

Reihencarport aus Stahl

kaum Pflegeaufwand - perfekt für größere Wohnanlagen


Reihencarport Stahl Foto

Mit einem Stahl-Reihencarport von LIPPE-CARPORTS treffen Sie eine gute Wahl.

Dreiercarports oder Reihencarports aus Stahl sind immer da besonders geeignet, wo die Eigentümer auf einen Pflege- und Erhaltungsaufwand verzichten möchten. Stahlcarports zeichnen sich durch eine moderne, schnörkellose Optik aus, erfordern den

absolut geringsten Pflegeaufwand und sind äußerst stabil und langlebig.  Als Vermietungs- und Renditeobjekt  werden sie bevorzugt, Eigentümergemeinschaften von Geschäftshäusern, Firmen, Hotels, Kommunen etc. sind an diesem  Carporttyp besonders interessiert.

Einziger Nachteil:  Stahlcarports sind erstmal in der Anschaffung teurer als Standard-Holzcarports, im Laufe der Jahre macht sich das aber bezahlt, denn es fallen keine Folgekosten für das wiederholt erforderliche Pflegen und Streichen  der Holzcarports an. 

Reihencarport STR-258545

ab Euro   9.457,--

Details >>

Reihencarport STR-279545

ab Euro   9.929,--

Details >>


Lippe-Carport Logo

Die lieferbaren Farben beim Stahlcarport

Aktuell und modern. Damit liegen Sie voll im Trend.


3 Farbtöne Foto

3 Farbtöne stehen

zur Auswahl

 

Alpinweiß, Sepiabraun und Anthrazit. Das sind die Farbtöne für Ihr neues Stahlcarport, die ohne Aufpreis ab Werk  lieferbar sind. Alpinweiß und Sepiabraun waren ja schon seit Jahrzehnten beliebte Farben, neu

dazu gekommen ist die Trendfarbe Anthatzitgrau, das entspricht dem RAL-Ton 7016.

 

Selbstverständlich können neben diesen drei Trend-Farbtönen gegen einen geringen Aufpreis auch fast jede andere RAL-Farbe für Attika und Carportstützen bestellen.  Fragen Sie unseren Fachberater nach den Möglichkeiten.

Was Sie über Stahl-Carports wissen müssen: Es handelt sich um sog. Flachdachcarports mit Galvalume-beschichteter Stahltapezplatten-Dacheindeckung (Profil-Nr. E35)  sowie einer standardmäßigen Entwässerung nach hinten. Die Dachneigung beträgt ca. 1 Grad. Die Richtlinien des IFBS oder sonstige Richtlinien finden hier keine Anwendung. Durch die Dachneigung wird Regen- oder Tauwasser effektiv in Richtung Regenrinne abgeführt. Eine Dachentwässerung nach vorn ist in der Regel möglich und muß bei Bestellung angegeben werden. Die Stahl-Carports sind im Standard über die Stützenfüße höhenverstellbar (+15 cm / - 5 cm). Andere Stützenlängen gegen Mehrpreis gem. Zusatzausstattung lieferbar. Sonderstützenfüße für den Aufbau auf vorhandener Mauer nach technischer Klärung und Freigabe gegen Mehrpreis lieferbar. Attiken im Standard vierseitig umlaufend. Stützeneinrückung im Standard vorne und hinten ca. 1,10 Meter. Bis Tiefe 6,07 Meter 2 Stützen pro Seite, größere Tiefen mit 3 oder mehr Stützen (teilw. Aufpreis). Maximaler Stützenabstand bei Einsatz von Wandelementen beträgt 3 Meter. Standard-Schneelast 125 kg /qm. Höhere Schneelasten nach technischer Klärung und Freigabe gegen Mehrpreis. Standard-Windlastzone 2. Höhere Windlastzonen nach technischer Klärung und Freigabe gegen Mehrpreis. Dachbleche, Pfetten und Randträger im Standard farblich unbehandelt (Farbwahl nach RAL gegen Aufpreis). Bitte beachten Sie, dass verzinkte Bauteile aufgrund des Vormaterials optisch unterschiedliche Strukturen aufweisen können (sog. Zinkblumen). Dies ist kein Reklamationsgrund. Aufgrund der technischen Verarbeitung können an Randträgern und Pfetten Bearbeitungsspuren auftreten. Dies ist ebenfalls kein Reklamatinsgrund. An den Schnittkanten von verzinkten Bauteilen kann es zur Bildung von sog. Schnittkantenrost kommen. Dieser bildet einen kathodischen Schutz, beeinträchtigt in keiner Weise das Bauteil und stellt somit keinen Reklamationsgrund dar. Zur optischen Bewertung von lackierten und / oder gepulverten Oberflächen gilt ein Betrachtungsabstand von 3 Metern bei normalem Tageslicht. Alle Unebenheiten, Einschlüsse etc. welche ab einem Betrachtungsabstand von 3 Metern nicht zu erkennen sind, gelten nicht als Reklamationsgrund.

Die Standardhöhe beträgt 2,51m (Andere Höhen sind nach techn. Klärung und Freigabe gegen Aufpreis möglich). Die Preise beinhalten eine Kunststoff-Regenrinne und Fallrohr in anthrazit, grau oder weiß sowie eine 4-seitige Attika (Ausnahme Carportanbau an Betongarage und Anbaucarport) Die Farben der Attika und der Stützen können preisgleich wahlweise  weiß-, sepiabraun- oder anthrazitfarbig ausgeführt werden. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Wunschfarbe bei Ihrer Bestellung anzugeben. 

Bei Gerätekammern u. Sichtschutzwänden werden die genauen Breitenmaße auftragsbezogen unter Berücksichtigung der konstruktiven Erfordernisse von SIEBAU festgelegt. Im Standard werden die Wandflächen durch den Einsatz von Wandfeldern oben und unten nicht vollständig geschlossen. Bei Wandlängen über 3,00m werden immer zusätzliche 1/1 oder 1/2 Wandfelder plus Zusatzpfosten (Extra) benötigt. In unseren obigen Preisbeispielen ist dieses bereits eingerechnet.

Reihencarport Beispiele sehen Sie hier


Lippe-Carport Logo

Wünschen Sie ein Angebot zu einem Fotobeispiel?

Dann mailen Sie uns die Beispiel-Nr. und Ihr Wunschmaß. Anrufen oder Email genügt. 

Wir freuen uns auf Sie.


Fachberater anrufen.

Ihr kostenloses Angebot!

Klicken Sie auf den Button und fordern Sie Ihr persönliches Angebot an. 


LIPPE-Carports + Garagen . . . der beste Platz für Ihr Auto!